Tagesworkshop KIEL, 2023

THE SONG OF THE SPINE

 

Am Samstag, 18. Februar 2023, findet zum zweiten Mal mein Tages-Workshop in Kiel statt.

 

Maximal 8 Teilnehmer*innen können beim Üben des Intuitiven Yoga einen Einstieg – und natürlich auch eine Weiterreise – in ihre Körperwahrnehmung erleben.

 

Ort:

 

Raum für Chiropraktik

Blücherplatz 17

Kiel

 

Ab 9.30 Uhr bis 12 Uhr und ab 13 bis 15.30 Uhr habt ihr in 2 x 2,5 Stunden Gelegenheit, euren BodyMind aus eurer individuellen Mitte vom Kopf bis zu den Zehenspitzen neu zu fühlen und die Wirbelsäule und ihre Fortsetzungen in achtsame Bewegung zu bringen.

 

Damit sich der BodyMind spielerisch und graziös in der Asana-Praxis entfalten kann, geben euch meine Anleitungen genug Zeit, euren unterstützenden Atem zu nutzen und die Verbindung eurer Wirbelsäule mit der Schwerkraft zu spüren.

 

Freut euch auf ein transformatives Körper-Erlebnis jenseits des allgemeinen Verständnisses von Yoga. Keine Methodik, keine Anpassung an das, was andere tun oder erleben: So, wie ihr seid, seid ihr in diesem Moment perfekt.

 

Für mehr Informationen und zur Anmeldung nutzt bitte den Kontakt.

Sommer-Yoga '23, Riesewohld

LET GO

 

Loslassen fällt vielen Menschen schwer – und unbewusste Spannungen loslassen, um die Tiefenmuskulatur an der Wirbelsäule anzusprechen, fällt selbst sportlichen Menschen besonders schwer.

 

Da ich dieses Phänomen seit vielen Jahren bei meinen SchülerInnen beobachte, lade ich ein zu einer 2023-Sommer-Woche unter dem Titel:

 

 

 DIE KUNST DES LOSLASSENS

 

 

Für die kurze Yogawoche vom …

 

Dienstag, 29. August (Anreise nachmittags)

bis zum …

Sonntag, 03. September (Abreise vormittags)

 

… könnt ihr euch ab sofort hier anmelden. (AKTUELL NUR WARTELISTE)

 

An 3 vollen Tagen (Mittwoch, Donnerstag, Samstag; Freitag ist nach einer bewegten Meditation Pausentag) geht es in jeweils 2 x 2,5 Stunden um das achtsame Ausloten unbewusst gehaltener Anspannungen. So ermöglicht ihr eurem BodyMind, mithilfe dieser Wahrnehmung eine gesündere, entspanntere Art der Bewegungsentwicklung zu entdecken.

  

Asanas mit Leichtigkeit und spielerischer Erkundungs-Lust sowie viel Hands-on-Unterstützung erleben – diesen Luxus können sich in unserem Sommer-Retreat maximal 10 Teilnehmerinnen gönnen.

 

Alle Asanas entwickeln sich dann zusehends besser aus eurer eigenen Körperwahrnehmung – und selbstverständlich im Rahmen deiner individuellen Möglichkeiten – ganz so, wie Vanda Scaravelli ihren intuitiven Ansatz gelehrt hat.

 

Mehr Informationen schicke ich gern per Email, die Location unserer Erkundungswoche ist wie immer der wunderbare Forellenhof Riesewohld in Dithmarschen.

AGBs

 

Zu den Konditionen für meine Yogareisen sowie für andere Kurs- und Workshop-Angebote bitte hier entlang.

Empfehlungen und Fortbildungen

Meine wunderbare Lehrerin Liz Warrington bietet bei sich in Spanien und an verschiedenen schönen Orten Europas meist einwöchige Yoga-Auszeiten an.

Liz hat das Intuitive Yoga, inspiriert von Vanda Scaravelli bei Vandas langjährigen Schülerinnen Diane Long und Sandra Sabatini studiert und unterrichtet seit mehr als 25 Jahren. Sie ist außerdem eine erfahrene Craneosacral-Therapeutin – was diese Art der Yoga-Praxis hervorragend ergänzt.

Ihr sanfter Unterricht ist durch und durch ergreifend und bereichert Yoga-Übende jeder Schule und Stilrichtung. Ihre Retreat-Agenda findest Du auf ihrer Website.

 

Auch meine englischen Ausbilder Helen Noakes, Rupert Johnson und der Anatomie-Gott Steve Bracken sind in Europa und in Indien mit vielen Angeboten präsent. Ihre Retreats, Yoga-Incentives und Ausbildungs-Termine findest Du auf ihrer Website.